FNH Blog/Nutrition/Philippinisches Poulet mit Lorbeer und Knoblauch ‘Adobo’

Philippinisches Poulet mit Lorbeer und Knoblauch ‘Adobo’

Thursday, December 08, 2022

Zutaten für 4 Personen

8 ganze
1 EL 
1 dl 
¾ dl 
½ dl
1.5 EL 
1.5 EL
8 ganze 
8 ganze 
etwas 
etwas 
200 g 


Vorbereitung:
Garzeit:
Min Gesamtzeit:

Poulet-Oberschenkel
Öl zum Braten
Wasser
Sojasauce
Weissweinessig
Zitronensaft
Honig
Knoblauchzehen
Lorbeerblätter
Salz
Pfeffer
Jasminreis gekocht


10 Min
50 Min 
1 Stunden

Zubereitung

1. Als erstes Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Danach das Poulet würzen, auf der Hautseite 7 Minuten anbraten, wenden und 3 Minuten braten.

2. Für das Adobo das Wasser, die Sojasauce, der Essig, der Zitronensaft und der Honig verrühren, dann zum Poulet dazugiessen und aufkochen. Danach der Knoblauch, Lorbeer und Pfeffer beigeben, die Hitze reduzieren und zugedeckt 30 Minuten schmoren lassen. Den Deckel entfernen und offen 10 Minuten einköcheln.

3. Das Adobo mit dem gekochten Jasminreis servieren.

` Maganda hapunan´ wünscht das FNH Team.

Zutaten für 4 Personen

8 ganze      Poulet-Oberschenkel
1 EL              Öl zum Braten
1 dl               Wasser
¾ dl             Sojasauce
½ dl             Weissweinessig
1.5 EL           Zitronensaft
1.5 EL           Honig
8 ganze      Knoblauchzehen
8 ganze      Lorbeerblätter
etwas          Salz
etwas          Pfeffer
200 g           Jasminreis gekocht


Vorbereitung:  10 Min
Garzeit:  50 Min
Min Gesamtzeit:  1 Std

Zubereitung

1. Als erstes Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Danach das Poulet würzen, auf der Hautseite 7 Minuten anbraten, wenden und 3 Minuten braten.

2. Für das Adobo das Wasser, die Sojasauce, der Essig, der Zitronensaft und der Honig verrühren, dann zum Poulet dazugiessen und aufkochen. Danach der Knoblauch, Lorbeer und Pfeffer beigeben, die Hitze reduzieren und zugedeckt 30 Minuten schmoren lassen. Den Deckel entfernen und offen 10 Minuten einköcheln.

3. Das Adobo mit dem gekochten Jasminreis servieren.

` Maganda hapunan´ wünscht das FNH Team.

Samanta.webp

SAMANTA CHILLELI

Hallo liebe FNH-Community

Ich heisse Samanta und bin seit 2018 Teil der FNH-Familie. Während dieser Zeit habe ich als Personal Coach gearbeitet und leitete unter anderem unsere «super-coolen» Gruppenstunden. Eine weitere Leidenschaft nebst dem Coaching ist Kochen und Essen. Seit ich nicht mehr auf der Fläche arbeite, suche ich für Dich interessante Berichte und tolle leckere Rezepte….ganz nach dem FNH-Motto: Fitness, Nutrition and Health. Stöbere ruhig in unserem Blog und lass Dich inspirieren. Ich freue mich sehr auf Dein Feedback!